Copyrights

Viele Abbildungen unterliegen Copyrights, dürfen also nicht beliebig vervielfältigt, dargestellt oder in irgendeiner anderen Form verwendet werden. Vor allem Abbildungen aus Zeitungen, Archiven, Büchern oder Zeitschriften haben ein Copyright. Auch wenn Sie Bilder, Illustrationen oder Texte ohne Copyright-Vermerk im Internet finden, bedeutet dies nicht automatisch, dass es sich um eine lizenzfreie Datei handelt.

In der Regel gibt es für alle auf diesen Seite verwendeten Dateien noch einen Rechteinhaber, den Sie bei der Weiterverarbeitung um Erlaubnis fragen müssen. Manchmal ist diese Genehmigung auch mit Gebühren oder Kosten verbunden. In den meisten Fällen freuen sich die Rechte-Inhaber jedoch über Anfragen und sind sehr großzügig bei der Rechtevergabe - zumindest nach meiner Erfahrung.

Ähnlich verhält es sich mit Texten und Dokumenten. Hier ist es ratsam, sich im Zweifelsfall an den betreffenden Autor zu wenden. Möchten Sie von dieser Homepage zitieren, können Sie dies gerne unter Angabe der Quelle tun. Dies könnte z.B. so aussehen:

Quelle:
Juden im Nürnberger Land
aktiver Link zur zitierten Seite/Stelle
Seitentitel (z.B. Die jüdische Gemeinde in Behringersdorf)

Um Zweifel für die eigenen Materialien von "Juden im Nürnberger Land" auszuräumen, sind hier die Richtlinien im Umgang mit den Daten:

Alle Bilder/Medien, deren Copyright-Inhaber mit "Thomas Schlick" gekennzeichnet sind, können - mit Einschränkungen - frei verwendet werden.


Diese Bilder/Medien dürfen für private Zwecke frei verwendet werden, müssen jedoch einen Copyright-Vermerk tragen. Unter private Zwecke fallen z.B. auch Forschungseinrichtungen, Institutionen, Schulen, Heimatverbände und Geschichtsvereine. Vor der geplanten Verwendung schreiben Sie einfach eine E-Mail an mich. Geben Sie hierfür bitte den Verwendungszweck und den Link zu Ihrer Seite an. Sie erhalten dann eine Rückantwort mit dem entsprechenden Copyright-Vermerk. Gebühren werden nicht erhoben. Sollte sich Ihr Projekt noch im Aufbau befinden, teilen Sie mir dies bitte mit.

Kommerzielle Einrichtungen wenden sich bitte ebenfalls per Mail an mich. Bitte geben Sie auch hier den geplanten Verwendungszweck an und - ganz wichtig - in welcher Auflösung oder welchem Format Sie die Abbildung/das Medium benötigen. Je nach Verwendung und Aufwand können Gebühren anfallen. Für journalistische oder aufklärende Zwecke werden i.d.R. keine Gebühren erhoben.

Eine missbräuchliche Verwendung aller Materialien (Bild, Film, Text u.a.) , z.B. in antisemitischer, rassistischer oder verunglimpfender Art wird sofort juristisch verfolgt.