Technische Hinweise und Voraussetzungen

Die Homepage "Juden im Nürnberger Land" setzt an zahlreichen Stellen neue Medien ein, um die Stationen jüdischen Lebens zu visualisieren. Um diese Darstellungen zu ermöglichen, sind eine Reihe von Hilfsprogrammen notwendig, die das Leistungsspektrum Ihres Webbrowsers erweitern. Diese Programme werden "Plugins" genannt. Die hier eingesetzen Plugins sind kostenlos. Vielfach sind diese Plugins bereits vorinstalliert und weitere Maßnahmen daher nicht notwendig.

Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob wirklich alle technischen Voraussetzungen erfüllt sind, können Sie hier testen, ob Ihr Browser auf dem neuesten Stand ist.

Bei der Erstellungen der Filme wurde sehr auf eine optimale Lösung zwischen Datenmengen und Qualität geachtet. Dennoch haben die Filme teilweise Größen von mehreren Megabyte. Ein DSL-Anschluss mit einer Übertragungsrate von min. 1024 Bit/Sek. ist daher empfehlenswert. Selbstverständlich funktionieren die Inhalte auch mit Modem- und ISDN-Verbindungen, jedoch sind hier deutlich längere Ladezeiten zu erwarten. Daten zu Dateigröße und ungefährer Ladezeit sind bei jedem Film angegeben.

Aktivieren Sie bitte auch die JavaScript-Funktion Ihres Browsers, um alle Funktionen nutzen zu können. Es werden keine Daten oder Cookies auf Ihren Computer übertragen.


Systemvoraussetzungen

Zur korrekten Darstellung muss das kostenlose Plugin "Apple QuickTime" installiert sein. Es ist für Windows- und Apple-Rechner verfügbar und leicht zu installieren.

Plugin-Download

Wählen Sie bitte die jeweilige Sprache, Browserversion und das Betriebssystem aus:

Apple Computer QuickTime

Hinweis:
JiNL ist nicht für die Inhalte externer Links verantwortlich, auf die von dieser Seite aus verwiesen wird.